20.11.2019

Talentförderung an der Gesamtschule Norf

In Kooperation mit der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf arbeitet unser Talentscout Anne MacDonald seit November 2019 mit Schülerinnen und Schülern mit der zehnten Klasse der Gesamtschule Norf zusammen. Sie unterstützt ausgewählte talentierte Schülerinnen und Schüler bei der Selbstreflektion und Planung, um den Übergang von der Schule ins anschließende Berufsleben oder Studium so informiert und passgenau wie möglich zu gestalten.


In Coaching-Gesprächen hilft Anne MacDonald den Schülerinnen und Schülern bei der Findung ihrer Berufswünsche, bietet ihnen Workshops an und begleitet sie bei Bedarf über ihren Schulabschluss hinaus. Mit Hilfe der Erstellung individueller Förderpläne wird der Übergang von der Schule in die Hochschule erleichtert. Die Gespräche finden auf freiwilliger Basis einmal im Monat in der Schule statt.

Wir sind stolz, durch die Kooperation mit der Heinrich-Heine-Universität am Projekt NRW-Talentscouting teilzunehmen.

2019-11-20T17:02:43+01:00