• Neuigkeiten

Startseite>News>Neuigkeiten
Neuigkeiten2018-11-24T19:05:00+01:00

Alle Neuigkeiten

29.01.2023 „Dagesh on tour“ an der Gesamtschule Norf

29.01.2023

„Dagesh on tour“ an der Gesamtschule Norf





Am 25. und 26.01.23 führten zwei Künstler*innen und zwei politische Bildner*innen von „Dagesh on Tour“ ein Kunstprojekt an der Gesamtschule Norf durch.

In den Workshops setzten sich Schüler*innen des 9. Jahrgang mit dem Thema Identität auseinander. Ziel der Workshops war es, Schüler*innen die Möglichkeit zu geben, ihre Identität zu reflektieren und auszudrücken. Die Workshops begannen mit einer Einführung in verschiedene Aspekte von Identität. Anschließend hatten die Schüler*innen die Möglichkeit, ihrer eigenen Identität künstlerisch Ausdruck zu verleihen. Unter Anleitung der Künstler*innen entstanden beeindruckende Collagen und Textilarbeiten, die die große Vielfalt an Perspektiven und Erfahrungen der Schüler*innen widerspiegeln. Zum Ende der Workshops konnten die teilnehmenden Schüler*innen ihre Werke präsentieren und erläutern.

„Dagesh on Tour“ an der GE Norf war ein voller Erfolg! Die teilnehmenden Schüler*innen wurden über den Zugang der Kunst darin bestärkt, sich zu repräsentieren und für ihre Belange einzutreten. Zudem wurde ihre Ambiguitätstoleranz in Bezug auf die Vielfalt, die die Schüler*innenschaft der GE Norf ausmacht, gesteigert.

Es war spannend zu sehen, dass sich unser Schulmotto „Ich & Du & Wir“ aus vielen Aspekten der Workshopinhalte direkt ableiten ließ. Das erlaubte es den Lehrer*innen der teilnehmenden Klassen, die Workshopinhalte im Regelunterricht aufzugreifen.

Robert Strauch

24.01.2023 Ein Projekttag an der CBS – Campus Neuss

24.01.2023

Duales Studium – Unverpackt!

Ein Projekttag an der CBS – Campus Neuss



Ein Projektteam der GE Norf, bestehend aus acht Schüler*innen der Q1 und Q2, traf sich an der International Business School CBS am Standort Neuss zu einem Austausch über die Themen Nachhaltigkeit und Duales Studium mit Vertreter*innen verschiedener Unternehmen und weiteren Oberstufenschüler*innen anderer Schulen.

Im Fokus des Austauschs mit den Vertreter*innen der vier großen Unternehmen Expeditors, Mitsubishi, Medtronic und QVC standen folgende zwei Leitfragen:

„Was machen die Unternehmen bereits in Sachen Nachhaltigkeit?“

„Welche Möglichkeiten für ein duales Studium mit Bezug zur Nachhaltigkeit gibt es im Unternehmen?“

Eine Abschlussreflektion mit allen Beteiligten machte deutlich, dass das Interesse der Schüler*innen für Themenfelder aus dem Bereich der Nachhaltigkeit sehr groß ist. Für die Unternehmen waren die Nachfragen und Anmerkungen der Schüler*innen für innovative Prozesse von großer Bedeutung.

Zitat einer Schülerin: „Ich habe mich hier sehr willkommen gefühlt. Es war sehr interessant, abwechslungsreich und wir haben eine Menge Neues über Nachhaltigkeitsentwicklungen in verschiedenen Unternehmen gelernt.“



Verkehrserziehung: „Tote Winkel“-Aktion am 10. und 12. Januar 2023

15.01.2023

Verkehrserziehung: „Tote Winkel“-Aktion am 10. und 12. Januar 2023



Noch vor Sonnenaufgang fuhr das Auto der Neusser Feuerwehr auf unseren Schulhof. Allerdings gab es keinen Grund zur Sorge, denn der LKW stand stellvertretend für alle Laster, Transporter und Busse, die den Schülerinnen und Schülern täglich im Straßenverkehr begegnen.

Anhand eines kurzen, theoretischen Teils im Klassenraum wurden unsere Fünftklässler*innen zunächst für das Thema „Gefahr durch den toten Winkel im Straßenverkehr“ sensibilisiert: Was kann passieren, wenn ich neben einem LKW abbiegen möchte? Wie verhalte ich mich sicher?

Danach ging es raus auf den Schulhof – zum Feuerwehrauto. Dort durften alle Schüler*innen einmal ins Cockpit klettern und feststellen, was man alles sieht, oder auch nicht sieht – nämlich die Mitschüler und Mitschülerinnen, die im toten Winkel stehen.

Auch die Lehrer*innen durften ausprobieren – und tatsächlich – von 25 Schülerinnen und Schülern, im toten Winkel war kein einziger zu sehen.

Schüler*innen und Lehrer*innen haben heute auf dem Nachhauseweg sicher besonders gut aufgepasst – und tun dies hoffentlich auch in Zukunft.

Ein großes Dankeschön an Herrn Birken und Herrn Schween von der Neusser Polizei.

Edda Williams



20.12.2022 erstes Weihnachtskonzert des ELSCH-Chores

20.12.2022

Erstes Weihnachtskonzert des ELSCH-Chores





Weihnachten steht vor der Tür; Herr Ibbotson auch.

Am 20. Dezember hatten wir unser erstes Weihnachtskonzert.

Mit Hilfe des ELSCH-Chores (Eltern, Lehrerkräfte, Schülerschaft), der Schülerband „die Namenlosen“, der Technik-Crew sowie Schüler*innen der Klassen 5.2 und 5.5 wurde ein stimmungsvolles Konzert aufgeführt.

Das Publikum zeigte seine Wertschätzung und sang alle gemeinsamen Lieder mit Begeisterung mit. Wir freuen uns darauf, dies im nächsten Jahr zu wiederholen.

S. Ibbotson

14.12.2022 Neuer Kooperationspartner KBHT Kalus + Hilger PartG mbB

14.12.2022

Neuer Kooperationspartner KBHT Kalus + Hilger PartG mbB





Die Gesamtschule Norf konnte mit der KBHT Kalus + Hilger PartG mbB einen weiteren Kooperationspartner aus Neuss für den Bereich der Studien- und Berufsorientierung gewinnen. Am 25.11.2022 trafen sich Verantwortliche beider Parteien zur Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung. Die Gesamtschule Norf freut sich auf eine gewinnbringende, spannende Zeit und bedankt sich nochmal recht herzlich bei allen Mitwirkenden.

Eric Schroers

Nach oben